Speckstein-Artikel

 
 Speckstein ist seit dem Alten...

Speckstein ist seit dem Alten Orient ein beliebter und weicher Naturstein. Durch die geringe Härte wurde er seit Jeher als Dekorationsstein genutzt. Schließlich lässt er sich dadurch leicht bearbeiten. Wie unterstützt mich der Naturstein Speckstein? Welche Eigenschaften besitzt er?
Speckstein unterstützt bei der Entfaltung der eigenen Persönlichkeit. Hierdurch weckt er zudem Ehrgeiz in Schule und Beruf. Ebenso regt er dazu an, künstlerisch und kreativ zu sein. Vor Allen Dingen unterstützt er die innere Einheit. Speckstein - der Naturstein für Körper, Geist und Seele. Dadurch fördert Speckstein die innere Harmonie. Zuletzt ist er gut bei Hautproblemen und juckenden Stellen.... mehr...

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 25 von 40

Speckstein ist seit dem Alten Orient ein beliebter und weicher Naturstein. Durch die geringe Härte wurde er seit Jeher als Dekorationsstein genutzt. Schließlich lässt er sich dadurch leicht bearbeiten. Wie unterstützt mich der Naturstein Speckstein? Welche Eigenschaften besitzt er?
Speckstein unterstützt bei der Entfaltung der eigenen Persönlichkeit. Hierdurch weckt er zudem Ehrgeiz in Schule und Beruf. Ebenso regt er dazu an, künstlerisch und kreativ zu sein. Vor Allen Dingen unterstützt er die innere Einheit. Speckstein - der Naturstein für Körper, Geist und Seele. Dadurch fördert Speckstein die innere Harmonie. Zuletzt ist er gut bei Hautproblemen und juckenden Stellen.

Doch was ist Speckstein genau?

Speckstein ist ein natürlich vorkommender chemischer Stoff. Er kann sowohl massig als auch schiefrig auftreten. Doch was ist denn dieser Naturstein nun genau? Speckstein gilt je nach Zusammensetzung als Mineral oder als Gestein. Sein Hauptbestandteil ist Talk. Dieser macht den Speckstein in reiner Form zu einem Mineral. Zudem treten in vielen Lagerstätten Minerale hinzu. Diese haben eine farbgebende und strukturprägende Wirkung. Spricht man in diesem Fall von Gestein? Genauso ist es.

Wie sieht dieser Naturstein Speckstein aus?

Welche Farben hat der Speckstein? Haben Sie schon unterschiedliche Farben bewundert? Das stimmt. Er kommt nämlich in vielen Farben vor. Die häufigsten sind weiß, violett, rosa, grün, grau, schwarz, braun und blau. Allerdings kommen diese in vielen Abstufungen vor. Dadurch können sie nicht immer klar einer Farbe zugewiesen werden. Zudem gibt es mehrfarbig marmorierte Sorten. Warum ist das so? Sie haben manchmal härtere Einschlüsse. Deshalb eignen sie sich nicht immer zur maschinellen oder manuellen Bearbeitung.

Ein dekorativer Naturstein? Was wird daraus damals und heute hergestellt?

Speckstein wurde schon seit Jahrtausenden zur Herstellung von Gebrauchsgegenständen genutzt. Schon die Hethiter verwendeten Speckstein. Und zwar zur Herstellung von Siegeln. Ebenso in Ägypten sind zahlreiche Specksteinfunde nachgewiesen. Auch in China diente in älterer und jüngerer Zeit der billige Speckstein als Ersatz für die seltenere Jade. Was daraus hergestellt wurde? Reich verzierte Skulpturen und Gebrauchsgegenstände. Ausgrabungen weltweit zeigen Funde von Figuren und Tierskulpturen. Woraus die geschnitzt wurden? Natürlich aus Speckstein. Doch wussten Sie das auch die Wikinger den Stein benutzten?
Sie stellten daraus Gefäße her. Ebenso Werkzeug und Grabbeigaben. Diese wurden durch ornamentale Einritzungen oder Runen verziert. Auch als Gussform für Schmuck wurde der Stein genutzt. Der Speckstein ist ein feuerfestes Material. Hierdurch eignete er sich auch zur Herstellung von Silberbarren. In einigen Regionen wurden traditionell Specksteinöfen verwendet. Warum? Sie zeichnen sich durch eine lange Wärmespeicherfähigkeit aus. Hierdurch eignet sich der Stein seit der Antike auch für Kochgeschirr.

Woher bezieht TAO Lebensart den Speckstein?

TAO Lebensart bezieht den Speckstein aus Tabarka / KIISI in Kenia. Tabarka ist ein kleiner Ort unweit von Kiisi. In der Gegend leben etwa 10.000 Menschen. Diese leben einerseits vom Abbau des Specksteins. Andererseits arbeiten sie in der Verarbeitung der Rohware. Kurzum ernährt dieser Handel einen Teil der Einheimischen.
Die Künstler sind selbstständig. Zumal stellen Sie oft nur einen einzelnen Artikel her.

Womit wird der Stein bearbeitet?

Und zwar mit Messern und Schabern. Ebenso kommt der Meißel zum Einsatz. Schließlich wird jedes Teil mit Sandpapier bearbeitet. Zuletzt wird es gewaschen und poliert.
Übrigens wird die Endverarbeitung von den Händlern durchgeführt. Hierzu gehört der Feinschliff sowie das Waschen. Ebenso die Politur. In Tabarka kommt Speckstein in den Farben weiß sowie grau vor. Ebenso in gelber und rötlicher Farbe. Speckstein - der Naturstein für Körper, Geist und Seele.

Welche Specksteinartikel bzw. Formen finden Sie bei TAO Lebensart?

Alle Artikel werden in Handarbeit hergestellt. Demzufolge sind die Größen und Formen der Artikel unterschiedlich.
Überdies bezaubert jedes Unikat durch seine Schönheit und Einzigartigkeit. Bei uns finden sie sowohl abstrakte Formen als auch Knoten oder Symbole. Darüber hinaus Engel, Delphine und Kerzenständer. Schließlich auch Handschmeichler. Diese gibt es in Herzform und als Sternzeichen. Zu guter Letzt verkaufen wir auch wunderschöne Freundeskreise. Specksteinartikel sind übrigens ideale Geschenke. Schließlich bereichern sie jeden Raum. Außerdem sind Sie elegante Dekorationen. Speckstein - der Naturstein für Körper, Geist und Seele. Bestellen Sie bequem bei uns Ihren gewünschten Speckstein.